TLF 3000

TLF 3000

Das Tanklöschfahrzeug dient in erster Linie zur Wasserversorgung. Durch den eingebauten Löschwassertank von 2400 Litern kann das Fahrzeug auch bei Einsätzen ohne örtliche Wasserversorgung eingesetzt werden. Weiterhin befindet sich eine Grundausstattung zur kleinen technischen Hilfe an Bord.

Technische Daten:
Funkrufname:Florian Finnentrop 3-TLF3000-1
Typ:MAN
Leistung:PS
Gesamtgewicht:9,5 Tonnen
Besatzung:1:2 (Truppbesatzung)
Baujahr:1997
Pumpe:Feuerlöschkreiselpumpe FPN 8-1600 (Leistung 1600 l/min bei 8 bar)
Löschwasserbehälter:2400 Liter
Schaummittelbehälter:60 Liter
Atemschutzgeräte:2 Pressluftatmer,
Leitern:2 Steckleiterteile